Michéle Spörk - Yogazentrum Mödling
Image Alt

Michéle Spörk

  /  Michéle Spörk

Michéle Spörk

Energy Yoga

Seit weit mehr als 10 Jahren praktiziere ich Yoga. Während dieser Zeit absolvierte ich auch mein Master-Studium der Philosophie. Mein Einstieg ins Yoga war der Genuss einer jahrelangen Meditationspraxis über die ich die Liebe zur Philosophy of Mind und zur Symbiose meines Selbst fand. Woraufhin die Vertiefung in die Philosophie im Zuge meines Studiums und etwa zeitgleich der Beginn mit der Asana-Praxis folgten.
  • Ich lebe Yoga.
  • Ich lehre Philosophie.
  • Ich begleite Menschen (systemisches Coaching).
  • Ich liebe Wien & das Leben…
…und bin verliebt in dieser Stadt. Die ganze Welt ist mein zu Hause.
In meinen Trainings geht es mir um eine ganzheitliche Förderung und Weiterentwicklung jedes/r einzelnen Teilnehmers/in unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Fähigkeiten, Erfahrungen, Möglichkeiten und Körper.

Yoga ist ein Weg, der von jedem auf seine individuelle Weise gelebt wird. Mir ist es wichtig den YogInis und Coachees in meinen Stunden, Ausbildungen, Coachings, Seminaren und Workshops eine entspannte, vielfältige, gesunde Körperpraxis (Yoga Therapie) als auch geistige Inspiration und Atem- sowie Meditationstechniken mit zu geben. Dass sie lernen achtsam mit ihrem eigenen Körper und Bewusstsein umzugehen um damit auch das gesamte Potential, das der Yoga-Weg bietet, bei sich selbst erfahren und entfalten zu können. So kann die Freude und Gelassenheit lebendig werden, die oft schlummernd im Verborgenen ruht.

Diese Freude, das Wohlergehen und die individuelle Weiterentwicklung meiner YogInis und Coachees sowohl körperlich als auch geistig liegen mir besonders am Herzen. Praktiziere mit mir, mit ViennaYoga, werde und sei Teil von etwas GROSSEM, der universellen Einheit. Ich freue mich auf die gemeinsame Praxis mit dir!